Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. (Datenschutz)

OK
Bild 1 von Inhouse-Seminar CityLife Augsburg 10-2019
versandkostenfrei

Inhouse-Seminar CityLife Augsburg 10-2019

Artikel-Nr.: 2019-10-CityLife

1.170,00 €


inkl. 19,00 % MwSt., versandkostenfrei (Ausgenommen davon: Auslandsversandzuschläge)
Lieferzeit: 1 bis 3 Tage [*2]

    Termin: 11./12./13.10.2019

    Zum Stundenplan:
    Freitagabend ca. 18.30 bis 22 Uhr:
    - Theorie

    Samstag und Sonntag: 9 bis 18 Uhr:
    - AEROLETIC Trainer 1 in Kurzform - ca. 1 Tag
    - AEROLETIC BodenYoga: ca. 4 bis 5 h
    - AEROLETIC PowerBambus: ca. 4 bis 5 h


    Das Ganze gestaltet Kai dann innerhalb der beiden Seminartage immer etwas flexibel, aber in etwa wird der Ablauf wie folgt sein:

    Freitag:
    - Theorie: Anatomie sowie Vorstellung der Seminarunterlagen

    Samstag:
    - AEROLETIC Trainer 1 in Kurzform
    - GeoYoga-Standformen 1 bis 4 in der Reihenfolge mit den Dynamics 1 bis 3 mit Erklärung der anatomischen und physiologischen Wirkungen (ob wir am Samstag mit allem durchkommen, hängt von der Gruppe ab)
    - Infos zum weiteren Inhalt des Trainer 1 siehe hier: https://www.aeroletic.de/ausbildung/aeroletic-instructor-ausbildung

    Sonntag:
    - AEROLETIC BodenYoga100: ca. 4 h - Infos zum BodenYoga100 siehe hier: https://www.aeroletic.de/ausbildung/bodenyoga100
    - AEROLETIC PowerBambus: ca. 4 h - Infos zum PowerBambus Krafttraining siehe hier: https://www.aeroletic.de/ausbildung/bambus-krafttraining
    - ggfs. Zertifikatsvergabe

    Normalpreis für Nicht-Mitglieder des CityLife Augsburg: 1.170 Euro

    Rabattierter Preis für Mitglieder des
    CityLife Augsburg pro Teilnehmer: 940 Euro
    (nur mit Rabatt-Code, dieser wird von Andreas Roth mitgeteilt)

    Für Fragen zur Anmeldung zum Seminar (Technik, Probleme bei der Anmeldung, telefonische Anmeldung) steht gerne der Seminarorganisator Uwe Hiltmann unter der +49 160 98946921 zur Verfügung.

    Für weitere Fragen zum Inhalt des Seminars steht gerne der Dozent Kai Amberg unter der ‭+49 160 96897969‬ zur Verfügung.